CO

Kurzinfos

Der Traumschiff Teledialog wurde der Fernsehserie Traumschiff nachempfunden und wurde ursprünglich im deutschen BTX betrieben. Dort war er bis zum Jahr 2000 zugänglich und wurde dann, ebenso wie BTX, geschlossen, da die damalige Betreiberin kein Interesse an einer Fortführung hatte.

Traumschiff Dialogbanner

Das Traumschiff Kopfbild von 1991

[ ]

Seit 2000 gibt es als private Initiative wieder einen ähnlichen Teledialog, der alle Vorzüge des damaligen Dialoges aus BTX enthält, sowie viele Funktionen, die erst durch das Internet möglich wurden.

Der Traumschiff Dialog ähnelt keinem herkömmlichen Chat. Anstatt vieler Räume in den die meisten Gäste nur durcheinander reden, gibt es hier komfortable Einzeldialoge, die man gleichzeitig mit vielen Gästen führen kann.

Zudem enthält der Dialog viele Onlinespiele, wie z.B. das beliebte Hangman und ein eigenes Webradio.

Weitere Infos gibt es direkt im Dialog auf dem Hauptmenü, oder links in der Navigation

Seitenaufbau: 0,0624001 Sekunden